Neusser Tagesmütter verdienen ab August 2015 mehr.

Am Mittwoch beim Stadtteiletreff der Tagesmütter in der Nordstadt wurde uns offenbart, dass der Stadtrat eine Anhebung der Vergütung für die Neusser Tagesmütter beschlossen hat. Die Freude ist gross, denn für alle bedeutet es ganze 0,50€ je Kind und Stunde mehr! Und das ganz ohne Streik oder anderweitigen Engagement! Schliesslich kamen, wie sollte es auch anders sein, ganze 10% der Tagesmütter zu der Veranstaltung! Und fast immer die gleichen 10%.

Was ist bloß los mit den anderen 90%???

Aber keine Sorge, die Anhebung der Vergütung gilt für alle.
Und so sieht es ab 1.8.15 in Neuss aus:

Grundqualifikation: 4,50€ je Std. und Kind (bisher: 4,00€)

Zertifiziert: 5,00€ je Std. und Kind (bisher: 4,50€)

Pädagogische Ausbildung: 5,50€ je Std. und Kind (bisher: 5,00€)

Die höchste Stufe erreicht man sofort als Erzieherin oder nach nachgewiesenen Fortbildungen und mindester 5 jähriger Praxis.

Ein herzliches Dankeschön an die Stadt Neuss!

Ich denke, es sollten alle Tagesmütter aus ganz Neuss in wechselnden Einrichtungen in verschiedenen Stadtteilen sich gemeinsam treffen. Dann wären 10% echt klasse! Und immer die, die sich auch wirklich dafür interessieren. Das wäre eine gute Vernetzung!
Ich kenne viele Tagesmütter in ganz Neuss. Die sind echt toll! Mit Herz und Seele dabei. Die besagten 10% Premium-Tagesmütter. Jeder von ihnen würde ich auch mein Kind anvertrauen.
Wir sehen uns auf den Fortbildungen!
Danke auch unserem JA für die geplanten kostenfreien Fortbildungen!
Schade, dass es für ein Weihnachts- oder Neujahrstreffen nicht gereicht hat.

2 Comments

  1. Susanne

    Hei ich bin keine Tagesmutter von euch. Ich möchte euch zum Erfolg gratulieren. Wir hir haben nicht das Glück soviel zu verdienen. Vieleicht ist das Glück uns auch bald hold. Was sagt ihr zu der Aussage das wir ab dem 1.1.16 voll selbständig werden sollen?
    Mfg Susanne

    • Isabella Arzt

      Liebe Susanne,
      Danke für die Gratulation. In welcher Stadt arbeitest du und welches Vergütungsmodel habt ihr? Das würde mich sehr interessieren! Wünsche auch dir bald eine solche Erhöhung, damit wir uns nächstes Jahr noch die Krankenkassen leisten können, falls die Petition keinen Erfolg zeigt.
      Ansonsten kräftig die Werbetrommel für die Petition rühren!
      Liebe Grüsse,
      Isabella Arzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *